Reise

Reiseziele weltweit

FrĂĽhstĂĽck mit Aussicht

FrĂĽhstĂĽck mit Aussicht

Die Gäste des MONDI Hotels am Grundlsee können sich gar nicht satt sehen an dem herrlichen Blick, der sich ihnen bietet. Immer wieder ändert sich das Bild, ein Schauspiel der Natur aus GebirgszĂĽgen (Totes Gebirge), See, Wäldern und Almen, in Szene gesetzt von Licht. Wenn die Morgensonne die Hotelterrasse flutet, möchte jeder gerne am äuĂźeren […]

mehr lesen →

mehr lesen →

Urlaub mit Zertifikat

Urlaub mit Zertifikat

Siegel, Zertifikate, Klassifizierungen – damit wollen touristische Einrichtungen Eindruck schinden und mehr Gäste anlocken. Hängt die Qualität im Gastgewerbe wirklich an Zertifikaten? Legst du im Urlaub Wert auf Zertifikate?

mehr lesen →

mehr lesen →

Illetas

Illetas

Sozusagen auf der anderen Seite der Bucht von Palma, in etwa "gegenüber" dem Ballermann liegt die schöne, kleine Bucht Illetas. Sie wird von Einheimischen und Gästen der umliegenden Hotels besucht. Hier draußen herrscht eine andere Atmosphäre als am Ballermann, es geht irgendwie gepflegter, gesitteter zu.

mehr lesen →

mehr lesen →

Der größte Indoor-Regenwald der Welt

Der größte Indoor-Regenwald der Welt

Im Dezember 2004 wurde etwa 60 Kilometer sĂĽdlich von Berlin Europas größte tropische Urlaubslandschaft Tropical Islands eröffnet. Wo ursprĂĽnglich Luftschiffe ein- und ausfahren sollten, entstand die größte freitragende Halle der Welt mit 360 Metern Länge, 210 Metern Breite und 107 Metern Höhe. Das Tropenparadies im Dome mit einer Grundfläche von 66000 Quadratmetern ist ganzjährig 24 […]

mehr lesen →

mehr lesen →

Entschleunigen am Chiemsee auf Gut Ising

Entschleunigen am Chiemsee auf Gut Ising

Wandern, reiten, schwimmen, Golf spielen oder einfach nur die Seele baumeln lassen: Im Hotel Gut Ising lässt man sich verwöhnen und geht den Tag entspannt an. Noch mehr erfahrt ihr im Magazin TENDENCY, Ausgabe 1/2919!

mehr lesen →

mehr lesen →

Slow Travel – bewusster reisen

Slow Travel – bewusster reisen

Nicht unbedingt langsam, sondern eher entschleunigt reisen, sich Zeit nehmen fĂĽr das, was gut tut, so in etwa darf man Slow Travel verstehen. Oder anders gesagt, die Hetze von einer SehenswĂĽrdigkeit zur anderen gehört nicht dazu. Vielmehr Land und Leute abseits der Touristenströme kennen lernen, auf einheimischen Märkten stöbern, das Mobilgerät mal Gerät sein lassen […]

mehr lesen →

mehr lesen →

Top