Tierschutz

Ostern bald ohne Osterhase?

Ostern bald ohne Osterhase?

In Deutschland wird der Feldhase bundesweit in der Roten Liste als „gef├Ąhrdet“ gef├╝hrt – und dennoch gejagt. Nach Angaben des Wildtierschutzes spricht vieles daf├╝r, dass der von einer Vielzahl von Gr├Ąsern und Wildkr├Ąutern lebende M├╝mmelmann heute, zehn Jahre sp├Ąter, in vielen Bundesl├Ąndern zu den „stark gef├Ąhrdeten“ Arten geh├Ârt.

mehr lesen →

mehr lesen →

Wie viele Amseln sind noch da?

Wie viele Amseln sind noch da?

Diese Frage stellen uns der NABU ( Naturschutzbund Deutschland e.V.) und sein bayerischer Partner Landesbund f├╝r Vogelschutz (LBV) in der bundesweiten Mitmachaktion „Stunde der Winterv├Âgel“ vom 4. bis 6. Januar 2019.

mehr lesen →

mehr lesen →

Wer ist hier eigentlich das Monster?

Wer ist hier eigentlich das Monster?

Beim Betrachten der Bilder finde ich keine Worte mehr: https://www.flickr.com/. Wieder einmal kommt mir nur eine Frage in den Sinn: Was sind wir Menschen nur f├╝r eine Spezies, die Profit ├╝ber alles stellt? Die Meldung des Deutschen Tierschutzb├╝ros e.V. ├╝ber „Monsterf├╝chse“ ist nur eine von vielen, die uns aufr├╝tteln muss. Wer ist hier eigentlich das […]

mehr lesen →

mehr lesen →

Lenny – unser Familienhund

mehr lesen →

Happy End f├╝r Pu├ža

mehr lesen →

Top