Wohlf√ľhltage in der Oberlausitz

Als ich die Autobahn irgendwo zwischen Dresden und Bautzen verlie√ü, f√ľhrte mich meine Reise durch sanftes H√ľgelland nach Kirschau. Noch heute zeugen pr√§chtige Villen vom einstigen Wohlstand des Ortes, den er der bl√ľhenden Grobgarnindustrie vergangener Jahrzehnte zu verdanken hatte. Ein Kleidod drohte zu verfallen, der ‚ÄěFremdenhof zum Weber‚Äú. Im Jahr 1996 erwarben Petra und R√ľdiger Schumann die Jugendstilvilla, um daraus ein schmuckes Romantikhotel zu machen. Weitere Investitionen folgten, so dass die G√§ste heute ein Juwel zum Entspannen und Genie√üen vorfinden: einen Wellness- und Genusstempel auf hohem Niveau.

Einen kleinen Vorgeschmack auf die Tendency-Ausgabe 1/2019, in der ich das Hotel näher vorstelle, möchte ich euch mit diesen Bildern geben:

Tags: , , ,

Nichts verpassen und neue Beiträge abonnieren

Privatsphäre garantiert! Jederzeit abbestellbar!

Top