Stabile Gartenmöbel

Die Discounter und Möbelhäuser ĂĽberschlagen sich gerade mit Angeboten zu Gartenmöbeln. Vom einfachen Klappstuhl bis hin zu Loungemöbeln ist alles dabei, sowohl von der AusfĂĽhrung her bis hin zum Preis. Wer etwas länger Freude an seinem „zweiten Wohnbereich“ drauĂźen haben will, sollte vor einer Neuanschaffung die Möbel einmal in die Hand nehmen, sich draufsetzen und sich das Material und die Verarbeitung ansehen.
Die Preisunterschiede sind enorm, deshalb sollte ein teureres Modell die Anschaffung auch wert sein.
Ich wollte es mal wieder genauer wissen und habe mir Klappstühle angesehen. Die wirklich günstigen Modelle für unter 20 Euro bestehen aus Kunststoff und sind eher etwas für kurzzeitiges Sitzen oder als Notlösung anzusehen. Ein Sitzkissen muss extra angeschafft werden.

Ab 40 Euro aufwärts wird es dann komfortabler. Hier hat der Verbraucher je nach Material und Größe die Wahl zwischen Plastik, Aluminiumgestell und Holz, aber auch da sind die Qualitätsunterschiede groĂź und stecken oft im Detail. Meine alten Gartenmöbel aus Aluminium verlieren bereits die obere Lackschicht und irgendwelche Kleinteile, die die Verschraubung verdecken. Das Auf- und Zuklappen geht etwas schwer, irgendwie sperrig. Ganz anders mein „Neuer“: ein Klappstuhl von Lafuma Mobilier aus der Serie ANYTIME.
Klappstuhl

Eigenschaften des Klappstuhls lt. Hersteller

  • Struktur: verzinktes HLE-Stahlrohr von 18 und 20 mm Durchmesser
  • Armlehnen aus Aluminium
  • Batyline® DUO Bezug
  • Bodenschoner: groĂźe Stabilität
  • UVP: ab 149,90 € (mit Armlehne)

Der Lafuma im Test

Ich wollte wissen, was an einem Stuhl, der ab 149 Euro kostet, denn so besonders ist. Auf Anfrage hat mir Lafuma Mobilier den Stuhl freundlicherweise zum Testen zur Verfügung gestellt *. Guten Gewissens kann ich den Lafuma-Stuhl empfehlen, und zwar, weil ich von seiner Qualität überzeugt bin. Wäre ich zu einem anderen Ergebnis gekommen, hätte ich das hier ganz offen gesagt, denn dazu testet man ja schließlich.

Pluspunkte fĂĽr den Lafuma-Klappstuhl

  • leicht
  • wunderbar bequem auch ohne Sitzkissen
  • leichtgängige Klappvorrichtung
  • schöner Stoffeffekt, abwaschbar
  • Armlehne fĂĽr entspanntes Sitzen
  • 5 Jahre Garantie
  • UV-Schutz

Klappstuhl
Sowohl die Handhabung als auch der Sitzkomfort und die Stabilität machen den Eindruck eines wirklich soliden Stuhls „100% Made in France“. Die Stühle von Lafuma Mobilier gibt es in mehreren Farben, und zwar auch ohne Armlehne.

Der Vollständigeit halber erwähne ich den dazugehörigen Outdoor-Klapptisch, ebenfalls aus der Serie ANYTIME, ab 399,90 €. Auch fĂĽr kleinere Bereiche hat der Hersteller praktische und hochwertige Möbel im Angebot, einfach mal auf der Internetseite stöbern …

* Werbung

Tags: , , , , ,

Nichts verpassen und neue Beiträge abonnieren

Privatsphäre garantiert! Jederzeit abbestellbar!

Top