der Paid Content

Digitaler Inhalt, der gegen Bezahlung (z. B. zum Download) im Internet angeboten wird.

Zusammenschreibung von Adjektiv und Substantiv, wenn der Hauptakzent auf dem ersten Bestandteil liegt. Andernfalls wird getrennt geschrieben (hier: bezahlter Inhalt): Paid Content (beide Bestandteile werden betont).


Treten weitere Wörter hinzu, wird der besseren Lesbarkeit wegen durchgekoppelt: z. B. Paid-Content-Modell.

Paid Content-Versuche: Diese Schreibung wäre theoretisch eine Option, wenn beide Betandteile gleichermaßen betont würden: Paid sowie Content-Versuche. Beim Sprechen wird deutlich, dass das nicht recht klappt. Ich neige zur Schreibung: Paid-Content-Versuche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.