In Ă–sterreich ĂĽber den Gartenzaun geschaut

Gartenarbeit klingt anstrengend, ist sie manchmal aus. Doch weitaus höher einzuschätzen ist ihr Wert für Fitness, Wohlbefinden und Erholung. Ob süße Früchte naschen oder relaxen, auch solche Seiten hat der Garten.
In der Erstausgabe habe ich in Ă–sterreich mal ĂĽber einige Gartenzäune geschaut – vom Kaiserpark bis hinĂĽber in einen Klostergarten im Salzkammergut.
Ob Sie sich an die Gartentrends 2016 halten möchten oder nicht, diese Bilder machen Lust auf kreatives Werkeln im eigene Boden.

Landesgartenschau 2015 in Bad Ischl

Im Garten von Elisabeth Eisl

Klostergarten des Europaklosters Gut Aich

Pater Johannes erklärt die gesunden Wirkstoffe in den Kräutern und die Signaturen einiger Pflanzen

Tags: , ,

Nichts verpassen und neue Beiträge abonnieren

Privatsphäre garantiert! Jederzeit abbestellbar!

einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top