Valentinstag – Liebenswertes fĂŒr Liebende

Die meisten begehen den diesjÀhrigen Valentinstag daheim. In Sachen Romantik ist jetzt KreativitÀt gefragt. Mit den folgende Geschenkideen lÀsst du das Herz deines oder deiner Liebsten am 14. Februar 2021 höher schlagen!

Aphrodisierendes Sternekoch-MenĂŒ zum Mitnehmen oder „do it yourself“

Valentinstag MenĂŒ

Foto: Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

Herz und Bauch bilden in allen Belangen des Verliebtseins traditionell eine Einheit. Folglich darf sich ein Koch (nicht nur am 14. Februar) gewiss als Liebesexperte bezeichnen. Einer von Amors bekanntesten kulinarischen Botschaftern heißt Maximilian Moser. Da das ValentinsmenĂŒ in den RĂ€umen des oberbayerischen Hotels Vier Jahreszeiten Starnberg 2021 ausfallen muss, bieten Moser und sein Team am Tag der Liebenden zum Preis von 69 Euro fĂŒr zwei Personen aphrodisierende vier GĂ€nge zum Mitnehmen an: Pikanter Bulgursalat mit Garnelen, Pomelo und Avocado – SĂŒĂŸkartoffel-Kokoscremesuppe – Französische Maispoulardenbrust mit gegrilltem grĂŒnen Spargel und Fregola Sarda – Mangostrudel mit Schokoladen-Chili-Sauce. Auf Wunsch gibt’s die passenden Weine dazu.

Vorbestellungen bis Freitag, 12. Februar, Abholung am Valentinstag von 17 bis 20 Uhr. Wer nicht in der Region Starnberger See wohnt und/oder sich daheim ans Sternekoch-MenĂŒ wagen möchte, der schreibt bis 7. Februar eine Mail mit Stichwort „Valentinstag“ an marketing@vier-jahreszeiten-starnberg.de und bekommt die Rezepte zugeschickt.

Liebeszauber von den KrÀuterhexen

KrÀuter Lechtal

Foto: Verein Lechweg/Gerhard Eisenschink

Die 66 KrĂ€uterhexen aus dem Tiroler Lechtal kennen jedes GewĂ€chs rund um den grenzĂŒberschreitenden Wildfluss zwischen dem AllgĂ€u und Österreich und gehen gern und regelmĂ€ĂŸig mit Interessierten auf Tour entlang der „Lebensspur Lech“. Mitwanderer erleben dann unter anderem, wie man gesunde Tees, GewĂŒrzmischungen, Naturkosmetik und Tinkturen ganz im Sinn von Pfarrer Kneipp herstellt. Dabei bedienen sich die Meisterinnen keineswegs der schwarzen Magie, sondern begeistern mit fundiertem Fachwissen. Doch gerade wenn‘s um große GefĂŒhle geht, greifen auch die Lechtaler KrĂ€uterhexen in die Trickkiste – und haben darum anlĂ€sslich des Valentinstags 2021 die zauberhafte Geschenkbox LIEBE kreiert. Sie umfasst handgefertigte Produkte, so etwa das Fuß-Badesalz „Herzwohl“ mit Arnika, Baldrian und Distel. Mit Rosenzucker lĂ€sst sich SĂŒĂŸes geschmacklich und optisch verfeinern. Ein SchlĂŒsselanhĂ€nger mit Perlen und Holzherz sowie ein Armband aus heilenden Edelsteinen wie Rosenquarz, Amethyst, Jade und Amazonit sollen GlĂŒck bringen. => www.lechtal.at

Cider statt Champagner

Cider

Foto: „Roter Hahn“/Frieder Blickle

Die Sehnsucht nach SĂŒdtirol treibt mitunter seltsame BlĂŒten – vor allem, wenn man der Herzensdame/dem Herzensmann die weiße Pracht jenseits des Brenners zum Valentinstag nur unter Vorbehalt in Aussicht stellen kann. Solang also das gemeinsame Erleben der frĂŒhlingshaften ApfelblĂŒte (noch) in den Sternen steht, kommt der edle Apfelperlwein, den die Cider-Spezialisten in Handarbeit und mit viel Liebe herstellen, wie gerufen. Saftkonzentrate oder FarbzusĂ€tze sind Fremdworte fĂŒr die drei bĂ€uerlichen Produzenten, nur frisches Obst aus biologischem oder integriertem Anbau im Eisacktal beziehungsweise SĂŒdtirols SĂŒden kommt in die Flasche. => www.roterhahn.it

Tags: , , , , ,

Nichts verpassen und neue Beiträge abonnieren

Privatsphäre garantiert! Jederzeit abbestellbar!

einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top