Unser Hund steht auf Hanf

Auf der BIOFACH 2019 war Hanf im Gegensatz zu vorherigen Messen ein auffällig großes Thema. Menschen nutzen die positiven Eigenschaften von CBD seit Längerem, die Produktvielfalt ist inzwischen groß. Dass es auch Produkte für Hunde mit Hanf gibt, wusste ich noch nicht.

Hanf werden gesundheitsfördernde Eigenschaften zugeschrieben. Ob Hanfmehl, Hanföl, Hanfsamen oder Produkte mit Hanfzusatz – die hohe Nährstoffdichte und die Nähr- und Vitalstoffe in ausgewogener Form machen Hanf zu einem wahren Superfood. Von diesen Vorteilen können nun auch Hunde profitieren.

Wir achten auf eine gesunde Ernährung unseres Hundes wie viele andere Hundebesitzer auch. Natürlich haben wir uns beim Hersteller Chairos nach den Vorzügen der Hundekekse mit Cannabidiol (CBD) erkundigt. Das Phytocannabinoid wird schon länger als das Mittel für mehr Entspannung und Wohlbefinden gehandelt.

Dank CBD sind die Tiere weniger ängstlich, verhalten sich untereinander sozialer und die Interaktion mit den Menschen verbessert sich spürbar. Zudem lernen Hunde und Pferde im Training leichter,

erklärt Virginia Fox, die treibende Kraft hinter Chillax.

Wer jetzt an eine berauschende Wirkung der Kekse denkt, liegt falsch. Wie auch Produkte fĂĽr Menschen haben die Hundekekse einen niedrigen THC-Gehalt von weniger als 0,2 Prozent, erfuhr ich u. a. auf der Biomesse sowie von Chairos. Das CBD hat keine berauschende Wirkung und ist legal.
Wissenschaftliche Studien stufen CBD aus medizinischem Cannabis als leistungsstarkes Antioxidans ein und attestieren der Substanz entzündungshemmende, schmerzlindernde und krampflösende Eigenschaften.

In einer Pressemitteilung erklärt Chairos, dass die Tiertrainerinnen Virginia Fox aus der Schweiz und Inga Klaer aus Deutschland mit verschiedenen Geschmacksrichtungen experimentierten und unter tierärztlicher Aufsicht die Testreihe auf Tiere mit Spannungszuständen, chronischen Schmerzen und Muskelproblemen erweiterten. Die Effekte waren durchwegs positiv.

Motiviert von den Ergebnissen suchten sie nach Zulieferern und Herstellern, die ihren hohen Qualitätsansprüchen gerecht wurden. In Deutschland und in der Schweiz fündig geworden, kreierten sie die Produktlinie Chillax.

Hundkekse mit Hanf

Geschmacksbeispiele Chillax

Nach der über ein Jahr dauernden Entwicklungsphase sind nun unter dem Produktnamen Chillax sieben verschiedene CBD-Kekse in unterschiedlicher Dosierung erhältlich. Für Katzen und Hunde gibt es je zwei Geschmacksrichtungen, für Pferde gibt es Kekse und eine lose Hanfmischung.
Die Dosierung ist vom Gewicht des Tieres abhängig und mithilfe des Dosierhinweises auf der Verpackung optimal berechenbar.

Hanfkekse fĂĽr Hunde

Suchspiel im Garten: Lenny hat die Hanfkekse entdeckt.

Die Hundekekse mit Hanf kann man prima unterwegs als Belohung einsetzen. Unser lebhafter Lenny bevorzugt Hundekekse mit Kürbisgeschmack, haben wir festgestellt. Die Kekse tun ihm gut, weswegen wir sie auch weiterhin einsetzen werden. Er wirkt bereits nach einigen Tagen recht entspannt und schläft ruhig. Sein bester Freund Balu (Ridgeback), der pflanzliche Kost eh besser verträgt, bekommt natürlich auch was von den Keksen ab!

Vielen Dank für die Produktpröbchen und die Dosierungshilfe an Chairos.

Nichts verpassen und neue Beiträge abonnieren

Privatsphäre garantiert! Jederzeit abbestellbar!

Top