Hund

Unser Hund steht auf Hanf

Unser Hund steht auf Hanf

Auf der BIOFACH 2019 war Hanf im Gegensatz zu vorherigen Messen ein auff├Ąllig gro├čes Thema. Menschen nutzen die positiven Eigenschaften von CBD seit L├Ąngerem, die Produktvielfalt ist inzwischen gro├č. Dass es auch Produkte f├╝r Hunde mit Hanf gibt, wusste ich noch nicht. Hanf werden gesundheitsf├Ârdernde Eigenschaften zugeschrieben. Ob Hanfmehl, Hanf├Âl, Hanfsamen oder Produkte mit Hanfzusatz […]

mehr lesen →

mehr lesen →

Angst vor dem Hundefriseur

Angst vor dem Hundefriseur

Hunde sind gerne drau├čen und erschn├╝ffeln die Welt. Dabei werden sie schon mal richtig dreckig. Zur regelm├Ą├čigen Pflege geh├Ârt es, dass die tierischen Freunde gewaschen werden. Ab und zu ist ein Besuch beim Hundefriseur notwendig, um das komplette Pflegeprogramm ablaufen zu lassen.

mehr lesen →

mehr lesen →

Lebensgefahr f├╝r den Hund

Lebensgefahr f├╝r den Hund

Jetzt im Hochsommer m├╝ssen die Rettungsdienste immer wieder im Auto zur├╝ckgelassene Hunde retten. Manchmal ist es f├╝r das Tier aber leider zu sp├Ąt. Was f├╝r ein grausames Schicksal, das vermieden werden kann! Warum es so gef├Ąhrlich f├╝r den Hund im Auto werden kann, erkl├Ąrt der Bundesverband f├╝r Tiergesundheit e.V.:

mehr lesen →

mehr lesen →

Zecken auch bei niedrigen Temperaturen unterwegs

Zecken auch bei niedrigen Temperaturen unterwegs

Die Zahl gemeldeter FSME-F├Ąlle steigt bundesweit weiter an. Entwarnung f├╝r die kalte Jahreszeit kann nicht gegeben werden, denn die Spinnentiere sind auf Nahrungssuche, solange es 7 Grad Celsius oder w├Ąrmer ist. Mit ihrem Stich k├Ânnen sie Krankheitserreger ├╝bertragen, darunter Fr├╝hsommer-Meningoenzephalitis(FSME)-Viren und Borreliose-Bakterien. Nicht nur der Gemeine Holzbock FSME-Viren ├╝bertr├Ągt Viden, sondern auch die Auwaldzecke.

mehr lesen →

mehr lesen →

Lenny – unser Familienhund

mehr lesen →

Igel im Garten

Igel im Garten

Vor wenigen Wochen noch konnte ich allabendlich beobachten, wie eine Igelmama mit ihren drei Jungen bei Einbruch der Dunkelheit auf Streifzug ging. Tags├╝ber sonnte sie sich manchmal irgendwo zwischen Str├Ąuchern oder am Teich, Verstecke bietet mein naturnaher Garten gen├╝gend. Die Kleinen taten es ihr nach, allerderings ruhten sie gesch├╝tzt unter der Terrasse. Mittags begann es […]

mehr lesen →

mehr lesen →

Top