Preismodelle bei Lexware

Eine Meldung im Programm Lexware plus zum Ablauf der Aktualit√§tsgarantie erinnerte mich daran, dass die Haufe-Lexware GmbH & Co. KG zu Beginn des Jahres 2014 zwei neue Preismodelle eingef√ľhrt hatte. Beim Einmalkauf wird die Aktualit√§tsgarantie nicht automatisch verl√§ngert.
Lexware zielt mit dem neuen Angebotsmodell auf mehr Flexibilität.

Je nach Präferenz können die Anwender beim Kauf ihrer kaufmännischen Lösung ab sofort zwischen einer Einmalkauf-Version oder einem unbefristeten Abo-Modell wählen.

Ausgenommen von dem Modell sind die Anwendungen Lexware b√ľro easy und Lexware kundenmanager.

Angebotsmodelle

  • unbefristete Vertragsmodell (Abo) f√ľr sicherheitsorientierte Kunden, die besonderen Wert auf langfristige Aktualit√§t, Komfort und Betreuung legen
  • Einmalkauf-Modell mit 365-Tage-Aktualit√§tsgarantie f√ľr Anwender, die auf Unabh√§ngigkeit und kurzfristigen Entscheidungsfreiraum setzen

Zufriedenheitsgarantie
F√ľr beide Varianten gilt die Zufriedenheitsgarantie. Kunden haben bei Lexware vier Wochen lang Zeit, die Software in aller Ruhe zu testen.

Optionales Support-Service-Paket
Zusätzlich können Nutzer das Support-Service-Paket dazubuchen. Lexware leistet je nach Wunsch telefonisch und per E-Mail Support. Auch Fernwartung ist möglich.

Das Support-Service-Paket hat eine Mindestlaufzeit von zw√∂lf Monaten und ist j√§hrlich k√ľndbar. Der Preis f√ľr das Service-Paket ist abh√§ngig vom genutzten Produkt und liegt zwischen 4,90 ‚ā¨ /Monat (Lexware reisekosten) und max. 19,90 ‚ā¨ /Monat (Lexware financial office premium) zzgl. MwSt.

Tags: , ,

Nichts verpassen und neue Beiträge abonnieren

Privatsphäre garantiert! Jederzeit abbestellbar!

Top