Nicht immer siegt der g√ľnstige Preis

Der Auftrag geht nicht an den besseren Preis, sondern an den besseren Verkäufer.

In vielen F√§llen ist es wohl so, wie Daniel Ritz argumentiert. In eine √§hnliche Richtung geht eine Aussage, die ich schon fr√ľher einmal von einem Marketer geh√∂rt hatte: Man solle sich nicht √ľber den Preis definieren. Was meinen Sie? Wie ist Ihre Erfahrung?

Tags: , , ,

Nichts verpassen und neue Beiträge abonnieren

Privatsphäre garantiert! Jederzeit abbestellbar!

Top