Imposante Weihnachtsdekoration

Im Regensburger BLUMENHAUS AM HOCHWEG wird großzügig dekoriert, im wahrsten Sinne des Wortes. Bereits in vergangenen Jahren wurden große Arrangements sehr gut verkauft. Sind überdimensionale Adventsdekorationen, wie Pyramiden im Topf, der Erstz für den Christbaum? Die Floristen wissen es nicht, aber vielleicht sagen die Leser etwas zu diesem Phänomen?

Welche Materialien und Farben auf der Adventsausstellung präsentiert werden, bestimmt letztlich die Kundschaft. Traditonsverbundenes, Heimatliches als Kranz oder Strauß in den Farben Rot, Gold und Silber sind bevorzugte Dekorationselemente. Das Blumenhaus verzichtet weitgehend auf trendige Stücke, die kaum nachgefragt werden.

Im Blumenhaus harmonieren immer wieder traditionelles Rot oder edles Weiß vorwiegend mit Silber, weniger mit Gold. In einzelnen mokka- und bronzefarbenen Arrangements setzen Goldelemente Akzente. Töne von Violett bis Pink nach dem Vorbild der Mode stehen in der Gunst der Kunden ebenfalls hoch im Kurs. Die Adventsdekorationen werden nach dem Geschmack der Floristen mit Silber kombiniert.

Um diesen Inhalt zu sehen, musst du erst die Cookies akzeptieren.

Tags: , ,

Nichts verpassen und neue Beiträge abonnieren

Privatsphäre garantiert! Jederzeit abbestellbar!

einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top