Höhenrausch – der Kulturwahnsinn

Wahrlich hoch hinaus geht es beim Höhenrausch in Linz

Höhenrausch in LinzLinz liegt den Besuchern zu FĂĽĂźen wie ein Gemälde. Ă„hnlich schöne Ausblicke genieĂźen sie auf dem Pöstlingberg oder auf dem Linzer Schlossberg. Doch beim Höhenrausch, einem Kunstprojekt im OĂ– Kulturquartier hoch ĂĽber den Dächern der Stadt, geht es vor allem um Ein- und Weitblicke, neue Blickwinkel. – THE FLYING SHIP, 2018 – Symbolhaft fĂĽr den Aufbruch zum neuen Ufern der Fantasie steht das 20 Meter lange „Fliegende Schiff“ des russischen KĂĽnstlers Alexancder Ponomarev. Je nach Blickwinkel schwebt es in der Luft oder hängt in den Seilen. Linz liegt den Besuchern zu FĂĽĂźen wie ein Gemälde. Ă„hnlich schöne Ausblicke genieĂźen sie auf dem Pöstlingberg oder auf dem Linzer Schlossberg. Doch beim Höhenrausch, einem Kunstprojekt im OĂ– Kulturquartier hoch ĂĽber den Dächern der Stadt, geht es vor allem um Ein- und Weitblicke, neue Blickwinkel.

2018 standdas Projekt Höhenrausch unter dem Motto „Das andere Ufer“ und thematisiert das Element Wasser, faszinierend und unbegreiflich zugleich.

Tags: , ,

Nichts verpassen und neue Beiträge abonnieren

Privatsphäre garantiert! Jederzeit abbestellbar!

Top