Ein Herz f├╝r Tiere

Seit heute gibt es in diesem Blog die Kategorie Mensch & Tier. Nicht verwunderlich, denn die Zahl der Haushalte mit Tier steigt stetig an, das Thema kann man gar nicht auslassen!
Die gro├čen und kleinen tierischen Lieblinge geh├Âren zu unserem Lifestyle, sind Freunde und Familienmitglieder geworden.
Was liegt also n├Ąher, Ratschl├Ąge auszutauschen, von sch├Ânen Momenten zu erz├Ąhlen, Missst├Ąnde anzuprangern?

Nein, es soll kein Tierblog werden, denn das k├Ânnen andere viel besser, wie bspw.
Tier hilft Mensch oder Gott in Berlin, zwei Blogs, ├╝ber die ich gerade gestolpert bin. Sie zeigen, wie wichtig Tiere f├╝r unser Leben sind.

Meine pers├Ânlichen Erfahrungen mit Tieren beschr├Ąnken sich zumeist auf das Verh├Ąltnis zu unserem „Enkelhund“. Aber wer wie ich auf dem Land lebt, nennt auch H├╝hner, Katzen, Fische, V├Âgel und Kleintiere seine Freunde. In der Region leben viele Wildtiere. Auch sie brauchen unsere Aufmerksamkeit. Denn eine intakte Umwelt ist letztlich auch f├╝r uns Menschen ├╝berlebenswichtig. Nur haben das noch zu wenige begriffen, leider.

Ganz aktuell wird der Umgang mit wiedergekehrten oder aus einem Gehege entflohenen W├Âlfen hier im Bayerwald diskutiert, ein Thema, das auch der World Wildlife Fund (WWF) begleitet.

Wenn Sie ein Herz f├╝r Tiere haben, werden Sie Pate oder unterst├╝tzen Sie die Kampagnen der Umweltstiftung WWF Deutschland!

Wenn ich ganz ehrlich bin, wurde ich heute Abend von einer Fernsehberichterstattung ├╝ber die Haltung von Pelztieren geradezu angestachelt, mich endlich ├Âffentlich der Mensch-Tier-Beziehung in diesem Blog zu widmen. Wo haben wir das nochmal geh├Ârt: Die Welt ein bisschen besser machen, in der Bibel, in einem Film, in unserem Herzen?

Tags: , , ,

Nichts verpassen und neue Beiträge abonnieren

Privatsphäre garantiert! Jederzeit abbestellbar!

einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top