Die schönsten Farben des Herbstes für Wohnung, Terrasse und Garten

Die Sonne bringt die Farben des Herbstes so richtig zum Strahlen: von Gelbtönen bis hin zu Orange, kräftigem Rot und Braunnuancen. Wer mit der Gartenschere quer durch den eigenen Garten gehen kann, hat schon bald aus Beeren, grünem Nadelgehölz, Zapfen, Zweigen farbiger Strächer, Erika und Moos ein hübsches Gesteck für die Wohung gezaubert oder einen Türkranz aus Naturmaterialien gebunden.

Die Gärtnerein stellen jetzt so langsam um auf die Herbstbepflanzung. Alpenveilchen, Chrysanthemen, Erika, Stiefmütterschen, Heidekraut, Fetthennen und Bleiwurz setzen farbige Akzente zwischen Pflanzen mit verschiedenen Grün- und Silbertönen. Ausladende oder farbige Gräser wirken auch gerne allein.

Wie schön verschiedenfarbige Pflanzen mit unterschiedlichen Wuchsformen und Größen miteinander kombiniert werden können, habe ich in der Gärtnerei Iglhaut in Cham festgehalten. Viel Spaß beim Herbstshopping in Ihrem Gartencenter oder beim kreativen Gestalten Ihrer Dekoration!

Tags: , ,

Nichts verpassen und neue Beiträge abonnieren

Privatsphäre garantiert! Jederzeit abbestellbar!

einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top