März, 2014

Meisterhafte FrĂĽhlings-Dekorationen

Meisterhafte FrĂĽhlings-Dekorationen

Am frühlings-frischen Floristikabend in der Blumenzentzrale Straubing zeigten am Samstag, 15. März 2014 Meisterfloristin Julia Danner (Österreich) und die deutsche Floristmeisterin Eva Markgraf, mit welchen Tricks sie ihre Werkstücke noch ein wenig pfiffiger gestalten.

mehr lesen →

mehr lesen →

HTML5 fĂĽr Fortgeschrittene

HTML5 fĂĽr Fortgeschrittene

[Rezension] Ende 2014 soll eine stabile Spezifikation fĂĽr HTML5 verabschiedet werden. Peter Kröner zeigt in seinem Buch HTML5 – Webseiten innovativ und zukunftssicher , was alles jetzt bereits machbar ist und deutet an, wohin die Reise möglicherweise geht: … und die Zukunft ist auch schon heute.

mehr lesen →

mehr lesen →

NatĂĽrliche Cholesterin-Regulierung

NatĂĽrliche Cholesterin-Regulierung

Einen hohen Anteil des Cholesterins produziert der menschliche Körper selbst. Die Angaben dazu schwanken sehr: Der menschliche Körper enthält etwa 140 g Cholesterin, ĂĽber 95 % des Cholesterins befindet sich innerhalb der Zellen und Zellmembranen, kann man bei Wikipedia nachlesen. Dieser Prozentsatz deckt sich mit Aussagen von medizinischen Fachleuten gegenĂĽber der Redaktion Hapke Media. Im […]

mehr lesen →

mehr lesen →

Windows 8.1 in Bildern erklärt

Windows 8.1 in Bildern erklärt

Unser aller Liebling ist Windows 8 bzw. 8.1 ja nicht geworden, zeigen Verkaufszahlen. Dennoch mĂĽssen sich Nutzer mit dem Betriebssystem auseinandersetzen, weil es auf vielen neuen Geräten vorinstalliert ist. Einsteigern wie Umsteigern von einem Vorgänger-System fällt das Einarbeiten oft nicht leicht, verdeutlichen Ă„uĂźerungen von Nutzern im Internet. Etliche Seiten Fachtexte wälzen – davor schrecken viele zurĂĽck. […]

mehr lesen →

mehr lesen →

Lexware Business Plus 2014

Lexware Business Plus 2014

Ausgangspunkt meiner Betrachtungen sind die Erfahrungen mit der Vorgängerversion sowie die Installation der Vollversion 2014 ĂĽber die Version von 2013. Die Installation dauerte mehr als eine halbe Stunde, was natĂĽrlich auch der Leistung des Rechners geschuldet sein kann. Nach der Installation startet das Programm auf Wunsch sofort und konfiguriert das Programm, was wiederum einige Minuten […]

mehr lesen →

mehr lesen →

Top