├ťber Hapke Media

Ramona Hapke ÔÇô die Medienarbeiterin

Ich bin die Betreiberin dieses Blogs: Ramona Hapke, Journalistin, Bloggerin und Webentwicklerin. Zwischen Codeschnipseln von Websites und auf der Jagd nach guten Geschichten f├╝hle ich mich gleicherma├čen wohl.

Damit Sie sich nicht mit Techkram auseinandersetzen und Zeit f├╝r aufw├Ąndige Recherchen aufbringen m├╝ssen, bohre ich f├╝r Sie nach, schreibe auf, erkl├Ąre, h├Âre zu und rede in sozialen Netzwerken mit.

Unternehmen k├Ânnen mich f├╝r diese Aufgaben buchen!

Wie das Leben so spielt ÔÇŽ

Nicht immer war ich eine Webworkerin. Meinen Beruf als Diplomlehrerin musste ich wegen eines schlimmen Ungl├╝cksfalls bereits in jungen Jahren aufgeben. Geblieben sind fachliches Wissen, Disziplin, und nun ja – ein wenig streng kann ich schon mal sein. Nat├╝rlich auch mit mir selber!

Als ich Anfang der Neunziger erstmals mit Bits und Bytes in Ber├╝hrung kam, lie├č mich die Faszination f├╝r das Digitale nicht mehr los. Erfahrungen in der Systemadministration, Projekt-Leitung und – Koordination, Webentwicklung sowie journalistische Fortbildungen und viel eigener Ehrgeiz trieben mich an, eine Agentur f├╝r Medienarbeit zu gr├╝nden. Das Motto:

Hauptsache Kommunikation
 

Tragende S├Ąulen der Agentur f├╝r Medienkommunikation

In den Anf├Ąngen der Agentur fokussierte ich auf Journalismus und klassische PR. Die rasante Entwicklung des Internets verlieh diesen Bereichen neue Impulse und Richtungen.
Gehaltvolle Inhalte schlie├čen den Bogen zur journalistischen Ausrichtung meiner Agentur. Mit der Etablierung eines eigenen Printmagazins TENDENCY┬« 2016 erf├╝llte ich mir den Traum von journalistischer Unabh├Ąngigkeit.

Sie m├Âchten mit TENDENCY┬« eine Kollaboration eingehen? Ich freue mich auf Ihre Ideen!

Kostproben gef├Ąllig?
Hapke Media Blog (B2B)
Lifestyle-Blog (B2C)
Hapke Media Shop

Ohne Netzwerken geht heute nichts mehr

Verl├Ąssliche Partner unterst├╝tzen mich bei meinen Projekten, wenn es speziell wird. Hier ist wohl der richtige Platz, ihnen f├╝r die gute Zusammenarbeit zu danken:

  • Martin F├Ârster gibt TENDENCY┬« ein Gesicht. Ohne Layout, Grafik und Martins Tipps w├Ąre ich wohl aufgeschmissen.
  • Fairhost24 und die eveca GmbH – Provider, die mir auch mal eine Extrawurst braten
  • Ulrich Birla ÔÇô der Coder f├╝r schwierige F├Ąlle
  • Texttreff ÔÇô wortstarke Frauen unter sich
  • i-worker ÔÇô die professionelle Liste deutschsprachiger Internetarbeiter
Glaubhafter Journalismus, promifrei, werbearm

Auf Steady k├Ânnt ihr das Projekt Tendency unterst├╝tzen und Belohnungen erhalten. Danke!


Berufung

Gesellschaftliche Verantwortung braucht Taten. Deshalb engagiere ich mich seit vielen Jahren f├╝r den WEISSEN RING in der Au├čenstelle Cham.

Top