Neuheiten in TENDENCY 1/2016

Nicht alle geplanten Neuheiten haben es in die Erstausgabe geschafft. Schade, es war einfach nicht genĂĽgend Platz fĂĽr alle News und Neuigkeiten vorhanden. Deshalb hole ich hier nach, was nicht mehr gedruckt werden konnte:

Beauty

Foto: benecos

Foto: benecos

benecos nimmt im FrĂĽhling und Herbst immer neue Trendfarben ins Sortiment. Die neuen Sommerfarben „hot summer“ und „blue sky“ werden Ende Mai 2016 den Markt beleben. Die veganen Nagellacke besitzen eine weniger aggressive Alternative zu vielen „schädlicheren“ Nagellacken. So sind die benecos HAPPY NAILS in der sog. 5-free Formulierung ohne Formaldehyd, Toluol, Phthalate, Kampher und Kolophonium erhältlich. Ca. 4 Euro

Foto: Heilerde-Gesellschaft Luvos

Foto: Heilerde-Gesellschaft Luvos

Speziell für gereizte, trockene und zu Neurodermitis neigender Haut hat Luvos im Januar 2016 neue Produkte auf den Markt gebracht: ein Akut-Serum (50 ml ab ca. 13,99 Euro), eine Körperlotion (200 ml ca. 11,99 Euro) sowie ein Wasch- und Duschlotion (200 ml ca. 9,99 Euro). Ihre Wirksamkeit bewertete das unabhängige Institut Dermatest nach Aussagen von Luvos mit „sehr gut“.

Foto: SkinConcept CH

Foto: SkinConcept CH

Antiaging durch Revitalisierungseigenschaften der Ozeane: Seit März neu auf dem Markt ist die Natrue-zertifizierte Luxusgesichtspflegelinie Vetia Mare. Das HerzstĂĽck der aus insgesamt sieben Produkten bestehenden Linie ist das Rejuvenescence Activation Treatment zum selber Anmischen – die Vier-Wochen-Kur fĂĽr eine tiefgreifende Veränderung des Hautbildes. UVP: 105 € – 350 €. Erhältlich bei www.najoba.de.

Genuss

Foto: Leeb

Foto: Leeb

Ein Protein-Kick für Sportler ist der neue Bio Schafmilch-Yoghurt „Griechische Art“ der österreichischen Firma Leeb Biomilch GmbH, der seit März 2016 in den Regalen steht. Mit einem Proteingehalt von 6,9 g/100 g und seiner cremigen Konsistenz ist der Yoghurt aus Schafmilch mit einem Fettanteil von 9% Fett sicherlich auch als Grundlage für eine griechische Soße bestens geeignet.

Freizeit

Roding International

Foto: Foto RĂĽdiger Bergfeld

Foto: Foto RĂĽdiger Bergfeld

Alle drei Jahre verwandelt sich die Stadt Roding in der Oberpfalz, in der derzeit Menschen aus 81 Ländern beschäftigt sind, in eine Weltmetropole. Während des Altstadtfestes vom 6. bis 7. August 2016 unter dem Motto „Länder“ spielen in den Straßenzügen etwa zwanzig Bands Musik aller Stilrichtungen. Kulinarische Highlights aus den USA, Hollywood, Texas., Thailand, Italien, Kuba und Deutschland überraschen die Gäste aus nah und fern. Eintrittsbänder ab Juni im Tourismusbüro der Stadt. Veranstaltungs-Details: http://www.rodinginternational.de

Tags: ,

Nichts verpassen und neue Beiträge abonnieren

Privatsphäre garantiert! Jederzeit abbestellbar!

einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top