Gipfel des Genusses

Die Pinzgauer Gemeinde Saalbach-Hinterglemm in Ă–sterreich ist vielen als Skiparadies bekannt. Jetzt im Sommer herrscht ebenfalls reger Ansturm auf die Berge und Almen. Wanderer, Biker und andere Aktivsportler sind derzeit unterwegs, um die reizvolle Alpenregion zwischen den Hohe Tauern und den Leoganger Steinbergen zu erkunden.

Ich selbst habe mich heute im Hotel Marten auf einen ganz speziellen Gipfel beschränkt, den Gipfel des Genusses.
Frisch zubereitet schmeckt es einfach köstlich! Mit einer Geschmacksprobe kann ich zwar nicht dienen, aber mit diesen Bildern vom heutigen Abendessen:

In der Hotelküche werden ausschließlich regionale Zutaten verwendet, wie Milch, Butter, Käse, Joghurt, Schinken, Speck und Geräuchertes, die von umliegenden Bergbauern angeliefert werden.

Morgen wandern die Hotelgäste mit der Chefin, Juliane Feiersinger, zur Hochalm. Dort wartet nach einem steilen Aufstieg der nächste Gipfel: ein Genießerfrühstück. Und natürlich frische Bergluft und eine grandiose Aussicht!

Tags: , , , ,

Nichts verpassen und neue Beiträge abonnieren

Privatsphäre garantiert! Jederzeit abbestellbar!

Top